Wir bilden aus!

Berufsbeschreibung:

Berufskraftfahrer im Fernverkehr

Ihr Tätigkeitsbereich liegt im Güterverkehr. Die Hauptaufgabe besteht in der sicheren Beförderung von Gütern. Sie besitzen technische Kenntnisse der Fahrzeuge. Im Güterverkehr helfen sie beim Be- und Entladen der Ladung, kontrollieren und sichern die Ladung und kennen sich mit Genehmigungen, Beförderungs- und Zollbestimmungen sowie mit den unterschiedlichen Verkehrsbestimmungen in verschiedenen Ländern aus.

Aufgaben und Tätigkeiten im Einzelnen:

  • vor Antritt der Fahrt das Fahrzeug auf verkehrssicheren Zustand prüfen, z.B. Beleuchtung, Reifen, Bremsanlagen, Anhänger-, Sattelkupplung.
  • Übernimmt vom Disponenten Ladeaufträge
  • Hilft mit bei der Be- und Entladung des Lkw, sichert die Ladung und achtet auf die bestmögliche Ausnutzung des Frachtraumes.
  • Kontrolliert die Übereinstimmung der Art der Ladung mit den Angaben auf den Frachtpapieren.
  • Führt den Lkw sicher unter Beachtung der verschiedenen gesetzlichen Vorschriften, auch in Bezug auf das besondere Fahrverhalten des jeweiligen Fahrzeugs und der ggf. geladenen Güter.
  • Fährt das Fahrzeug wirtschaftlich, d.h. Kraftstoff sparend.
  • Lenk- und Ruhezeiten einhalten.
  • Funktionskontrollen bezüglich der Verkehrs- und Betriebssicherheit des Fahrzeugs durchführen, kleinere Störungen beseitigen.
  • Lkw reinigen und pflegen.
  • Fahrtenroutenplanung mithilfe von Karten- bzw. Navigationssystemen durchführen.
  • Formalitäten bei grenzüberschreitendem Verkehr erledigen.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzungen:

  • guter bis mittlerer Bildungsabschluss
  • Mindestalter 17 Jahre
  • Interesse an Kraftfahrzeugtechnik
  • Vorliebe für selbständiges Arbeiten
  • Gutes Orientierungsvermögen
  • kontaktfreudiges Auftreten.

 

Ihr Bewerbungen richten Sie bitte an:

Spedition Hultsch GmbH & Co. KG
OT Tautewalde 37 b
02681 Wilthen

Tel.: (0 35 92) 3 86 10
Fax: (0 35 92) 38 61 26

E-Mail: speditionhultsch-wilthen@t-online.de

Sie sind der 6097. Besucher seit 06. September 2006